FAQs

Domain / www-Adresse / Internetadresse

Die Domain ist der weltweit eindeutige Name einer Website.

Die Domain sollte möglichst kurz gehalten werden.
Vor allem wenn Sie international tätig sind, sollten Sie Umlaute Ä,Ö und Ü vermeiden, da es diese nicht auf allen Tastaturen gibt.

Besteht Ihre Domain aus 2 Wörter, z. B. “Online Handwerk”, reservieren Sie sich beide Versionen

Mit Bindestrich ist sie leichter zu lesen, jedoch schreiben viele Nutzer vielleicht die Variante ohne Bindestrich. Damit Sie diese User nicht verlieren, reservieren Sie sich beide Versionen.

 

Was ist besser eine AT oder eine Com Domain?

AT ist die österreichische Länderkennung im Internet.
.com hingegen wird international von Firmen genutzt und steht für „commercial“.

Welche dieser Top-Level-Domains ausgewählt werden soll, hängt in erster Linie von der Ausrichtung eines Unternehmens ab. Wer sich hauptsächlich an Kunden in Österreich richtet, sollte auf eine at-Adresse setzen.
Unternehmen, die sich von Beginn an auf einem internationalen Markt präsentieren wollen, wählen „.com“. In diesem Fall ist es jedoch empfehlenswert, sich auch direkt die entsprechende Adresse mit österreichischen Kennung zu sichern und eine Weiterleitung einzurichten.

Zuletzt aktualisiert am 2021-05-14 von alex.

Zurück